Bigsize

Album der Woche

The Chemical Brothers
Born In The Echoes

"Wir wollen kein Mainstream sein!"

  • warning: Illegal string offset 'format' in /www/htdocs/w00a14c0/www.alternativenation.de/sites/all/modules/cck/modules/fieldgroup/fieldgroup.module on line 431.
  • strict warning: Only variables should be passed by reference in /www/htdocs/w00a14c0/www.alternativenation.de/sites/all/modules/date/date/date.theme on line 201.
  • strict warning: Only variables should be passed by reference in /www/htdocs/w00a14c0/www.alternativenation.de/sites/all/modules/date/date/date.theme on line 201.
  • : Function split() is deprecated in /www/htdocs/w00a14c0/www.alternativenation.de/sites/all/themes/alternativenation/block-block-7.tpl.php on line 3.
  • : Function split() is deprecated in /www/htdocs/w00a14c0/www.alternativenation.de/sites/all/themes/alternativenation/block-block-2.tpl.php on line 2.
  • : Function split() is deprecated in /www/htdocs/w00a14c0/www.alternativenation.de/sites/all/themes/alternativenation/block-block-2.tpl.php on line 3.
  • : Function split() is deprecated in /www/htdocs/w00a14c0/www.alternativenation.de/sites/all/themes/alternativenation/block-block-5.tpl.php on line 2.
  • : Function split() is deprecated in /www/htdocs/w00a14c0/www.alternativenation.de/sites/all/themes/alternativenation/block-block-5.tpl.php on line 3.
  • : Assigning the return value of new by reference is deprecated in /www/htdocs/w00a14c0/www.alternativenation.de/sites/all/modules/views/includes/view.inc on line 1095.
  • strict warning: Non-static method view::load() should not be called statically in /www/htdocs/w00a14c0/www.alternativenation.de/sites/all/modules/views/views.module on line 716.
  • strict warning: Declaration of views_handler_filter::options_validate() should be compatible with views_handler::options_validate($form, &$form_state) in /www/htdocs/w00a14c0/www.alternativenation.de/sites/all/modules/views/includes/filter.handlers.inc on line 570.
  • strict warning: Declaration of views_handler_filter::options_submit() should be compatible with views_handler::options_submit($form, &$form_state) in /www/htdocs/w00a14c0/www.alternativenation.de/sites/all/modules/views/includes/filter.handlers.inc on line 570.
  • strict warning: Declaration of views_handler_filter_many_to_one::init() should be compatible with views_handler_filter::init(&$view, $options) in /www/htdocs/w00a14c0/www.alternativenation.de/sites/all/modules/views/includes/filter.handlers.inc on line 1562.
  • strict warning: Declaration of views_handler_argument::init() should be compatible with views_handler::init(&$view, $options) in /www/htdocs/w00a14c0/www.alternativenation.de/sites/all/modules/views/includes/argument.handlers.inc on line 694.
  • strict warning: Declaration of views_plugin_display::options_validate() should be compatible with views_plugin::options_validate(&$form, &$form_state) in /www/htdocs/w00a14c0/www.alternativenation.de/sites/all/modules/views/includes/plugins.inc on line 1861.
  • strict warning: Declaration of views_plugin_display::options_submit() should be compatible with views_plugin::options_submit(&$form, &$form_state) in /www/htdocs/w00a14c0/www.alternativenation.de/sites/all/modules/views/includes/plugins.inc on line 1861.
  • strict warning: Declaration of views_plugin_style_default::options() should be compatible with views_object::options() in /www/htdocs/w00a14c0/www.alternativenation.de/sites/all/modules/views/includes/plugins.inc on line 3100.
  • strict warning: Declaration of views_plugin_row::options_validate() should be compatible with views_plugin::options_validate(&$form, &$form_state) in /www/htdocs/w00a14c0/www.alternativenation.de/sites/all/modules/views/includes/plugins.inc on line 3673.
  • strict warning: Declaration of views_plugin_row::options_submit() should be compatible with views_plugin::options_submit(&$form, &$form_state) in /www/htdocs/w00a14c0/www.alternativenation.de/sites/all/modules/views/includes/plugins.inc on line 3673.
  • strict warning: Declaration of views_handler_field_comment::init() should be compatible with views_handler_field::init(&$view, $options) in /www/htdocs/w00a14c0/www.alternativenation.de/sites/all/modules/views/modules/comment.views.inc on line 480.
  • strict warning: Declaration of views_handler_field_username_comment::init() should be compatible with views_handler_field::init(&$view, $options) in /www/htdocs/w00a14c0/www.alternativenation.de/sites/all/modules/views/modules/comment.views.inc on line 527.
  • strict warning: Declaration of views_handler_field_node_new_comments::pre_render() should be compatible with views_handler_field::pre_render($values) in /www/htdocs/w00a14c0/www.alternativenation.de/sites/all/modules/views/modules/comment.views.inc on line 803.
  • strict warning: Declaration of views_handler_filter_node_status::operator_form() should be compatible with views_handler_filter::operator_form(&$form, &$form_state) in /www/htdocs/w00a14c0/www.alternativenation.de/sites/all/modules/views/modules/node.views.inc on line 1112.
  • strict warning: Declaration of views_handler_filter_search::exposed_validate() should be compatible with views_handler::exposed_validate(&$form, &$form_state) in /www/htdocs/w00a14c0/www.alternativenation.de/sites/all/modules/views/modules/search.views.inc on line 230.
  • strict warning: Declaration of views_handler_field_file::init() should be compatible with views_handler_field::init(&$view, $options) in /www/htdocs/w00a14c0/www.alternativenation.de/sites/all/modules/views/modules/system.views.inc on line 225.
  • strict warning: Declaration of views_handler_filter_term_node_tid::value_validate() should be compatible with views_handler_filter::value_validate($form, &$form_state) in /www/htdocs/w00a14c0/www.alternativenation.de/sites/all/modules/views/modules/taxonomy.views.inc on line 933.
  • strict warning: Declaration of views_handler_field_user::init() should be compatible with views_handler_field::init(&$view, $options) in /www/htdocs/w00a14c0/www.alternativenation.de/sites/all/modules/views/modules/user.views.inc on line 414.
  • strict warning: Declaration of views_handler_filter_user_name::value_submit() should be compatible with views_handler_filter_in_operator::value_submit($form, &$form_state) in /www/htdocs/w00a14c0/www.alternativenation.de/sites/all/modules/views/modules/user.views.inc on line 746.
  • strict warning: Declaration of views_handler_filter_user_name::value_validate() should be compatible with views_handler_filter::value_validate($form, &$form_state) in /www/htdocs/w00a14c0/www.alternativenation.de/sites/all/modules/views/modules/user.views.inc on line 746.
  • strict warning: Declaration of views_handler_field_content::options() should be compatible with views_object::options() in /www/htdocs/w00a14c0/www.alternativenation.de/sites/all/modules/cck/includes/content.views.inc on line 398.
  • strict warning: Declaration of date_api_argument_handler::init() should be compatible with views_handler_argument::init(&$view, &$options) in /www/htdocs/w00a14c0/www.alternativenation.de/sites/all/modules/date/date_api.views.inc on line 368.
  • strict warning: Declaration of date_api_argument_handler::options() should be compatible with views_object::options() in /www/htdocs/w00a14c0/www.alternativenation.de/sites/all/modules/date/date_api.views.inc on line 368.
  • strict warning: Declaration of date_plugin_display_attachment::options() should be compatible with views_object::options() in /www/htdocs/w00a14c0/www.alternativenation.de/sites/all/modules/date/date_api.views.inc on line 401.
  • strict warning: Declaration of date_api_filter_handler::value_validate() should be compatible with views_handler_filter::value_validate($form, &$form_state) in /www/htdocs/w00a14c0/www.alternativenation.de/sites/all/modules/date/date_api.views.inc on line 895.
  • strict warning: Declaration of date_api_filter_handler::options() should be compatible with views_object::options() in /www/htdocs/w00a14c0/www.alternativenation.de/sites/all/modules/date/date_api.views.inc on line 895.
  • strict warning: Declaration of link_views_handler_filter_protocol::options() should be compatible with views_object::options() in /www/htdocs/w00a14c0/www.alternativenation.de/sites/all/modules/link/link.views.inc on line 188.
  • strict warning: Declaration of link_views_handler_argument_target::options() should be compatible with views_object::options() in /www/htdocs/w00a14c0/www.alternativenation.de/sites/all/modules/link/link.views.inc on line 331.
  • strict warning: Declaration of calendar_plugin_display_page::init() should be compatible with views_plugin_display::init(&$view, &$display, $options = NULL) in /www/htdocs/w00a14c0/www.alternativenation.de/sites/all/modules/calendar/calendar.views.inc on line 328.
  • strict warning: Declaration of calendar_plugin_display_page::options() should be compatible with views_object::options() in /www/htdocs/w00a14c0/www.alternativenation.de/sites/all/modules/calendar/calendar.views.inc on line 328.
  • strict warning: Declaration of calendar_plugin_display_block::init() should be compatible with views_plugin_display::init(&$view, &$display, $options = NULL) in /www/htdocs/w00a14c0/www.alternativenation.de/sites/all/modules/calendar/calendar.views.inc on line 397.
  • strict warning: Declaration of calendar_plugin_display_block::options() should be compatible with views_object::options() in /www/htdocs/w00a14c0/www.alternativenation.de/sites/all/modules/calendar/calendar.views.inc on line 397.
  • strict warning: Declaration of calendar_plugin_display_attachment::options() should be compatible with views_object::options() in /www/htdocs/w00a14c0/www.alternativenation.de/sites/all/modules/calendar/calendar.views.inc on line 486.
  • strict warning: Declaration of calendar_plugin_style::init() should be compatible with views_plugin_style::init(&$view, &$display, $options = NULL) in /www/htdocs/w00a14c0/www.alternativenation.de/sites/all/modules/calendar/calendar.views.inc on line 659.
  • strict warning: Declaration of calendar_view_plugin_style::options() should be compatible with views_object::options() in /www/htdocs/w00a14c0/www.alternativenation.de/sites/all/modules/calendar/calendar.views.inc on line 714.
  • strict warning: Non-static method view::load() should not be called statically in /www/htdocs/w00a14c0/www.alternativenation.de/sites/all/modules/views/views.module on line 716.
  • strict warning: Non-static method view::load() should not be called statically in /www/htdocs/w00a14c0/www.alternativenation.de/sites/all/modules/views/views.module on line 716.
  • strict warning: Non-static method view::load() should not be called statically in /www/htdocs/w00a14c0/www.alternativenation.de/sites/all/modules/views/views.module on line 716.
  • strict warning: Non-static method view::load() should not be called statically in /www/htdocs/w00a14c0/www.alternativenation.de/sites/all/modules/views/views.module on line 716.
  • strict warning: Non-static method view::load() should not be called statically in /www/htdocs/w00a14c0/www.alternativenation.de/sites/all/modules/views/views.module on line 716.
  • strict warning: Non-static method view::load() should not be called statically in /www/htdocs/w00a14c0/www.alternativenation.de/sites/all/modules/views/views.module on line 716.
  • strict warning: Non-static method view::load() should not be called statically in /www/htdocs/w00a14c0/www.alternativenation.de/sites/all/modules/views/views.module on line 716.
  • strict warning: Non-static method view::load() should not be called statically in /www/htdocs/w00a14c0/www.alternativenation.de/sites/all/modules/views/views.module on line 716.
  • strict warning: Non-static method view::load() should not be called statically in /www/htdocs/w00a14c0/www.alternativenation.de/sites/all/modules/views/views.module on line 716.
  • strict warning: Non-static method view::load() should not be called statically in /www/htdocs/w00a14c0/www.alternativenation.de/sites/all/modules/views/views.module on line 716.
  • strict warning: Non-static method view::load() should not be called statically in /www/htdocs/w00a14c0/www.alternativenation.de/sites/all/modules/views/views.module on line 716.
  • strict warning: Non-static method view::load() should not be called statically in /www/htdocs/w00a14c0/www.alternativenation.de/sites/all/modules/views/views.module on line 716.
  • strict warning: Non-static method view::load() should not be called statically in /www/htdocs/w00a14c0/www.alternativenation.de/sites/all/modules/views/views.module on line 716.
  • strict warning: Non-static method view::load() should not be called statically in /www/htdocs/w00a14c0/www.alternativenation.de/sites/all/modules/views/views.module on line 716.
  • strict warning: Non-static method view::load() should not be called statically in /www/htdocs/w00a14c0/www.alternativenation.de/sites/all/modules/views/views.module on line 716.
  • strict warning: Non-static method view::load() should not be called statically in /www/htdocs/w00a14c0/www.alternativenation.de/sites/all/modules/views/views.module on line 716.
  • strict warning: Non-static method view::load() should not be called statically in /www/htdocs/w00a14c0/www.alternativenation.de/sites/all/modules/views/views.module on line 716.
  • strict warning: Non-static method view::load() should not be called statically in /www/htdocs/w00a14c0/www.alternativenation.de/sites/all/modules/views/views.module on line 716.
  • strict warning: Non-static method view::load() should not be called statically in /www/htdocs/w00a14c0/www.alternativenation.de/sites/all/modules/views/views.module on line 716.
  • strict warning: Non-static method view::load() should not be called statically in /www/htdocs/w00a14c0/www.alternativenation.de/sites/all/modules/views/views.module on line 716.
  • strict warning: Non-static method view::load() should not be called statically in /www/htdocs/w00a14c0/www.alternativenation.de/sites/all/modules/views/views.module on line 716.
  • strict warning: Non-static method view::load() should not be called statically in /www/htdocs/w00a14c0/www.alternativenation.de/sites/all/modules/views/views.module on line 716.
  • strict warning: Non-static method view::load() should not be called statically in /www/htdocs/w00a14c0/www.alternativenation.de/sites/all/modules/views/views.module on line 716.
  • strict warning: Non-static method view::load() should not be called statically in /www/htdocs/w00a14c0/www.alternativenation.de/sites/all/modules/views/views.module on line 716.
"Wir wollen kein Mainstream sein!"

"Wir wollen kein Mainstream sein!"

Kaiser Chiefs (23.2.2007)

Die Kaiser Chiefs waren DIE Aufsteiger des Jahres 2005 und räumten mit ihrem Album Employment mächtig ab. Dieses war gespickt mit überaus frischen Songs und drei Millionen verkaufter Einheiten des Albums und Billboard-Platzierungen ihrer Singles bestätigten die Leistung der Band und ließen sie von Null auf Hundert schießen. Am 23. Februar erscheint ihr neues Album Yours Truly, Angry Mob. Wir hatten die Möglichkeit, uns mit dem Gitarristen Andrew "Whitey" White und Drummer Nick Hodgson zu unterhalten.

AN.de: Ihr bringt jetzt gerade euer neues Album Yours Truly, Angry Mob heraus. Es das schwierige zweite Album. Wie fühlt ihr euch damit und habt ihr ein wenig Angst, dass es schlecht ankommt?

Whitey: Hm, ja, das ist in der Tat sehr wichtig, aber nicht schwierig.

Nick Hodgson: Oh, das sehe ich anders. Ich finde schon, dass es definitiv das Schwierigtse ist.

Whitey: Wir hatten mit unserem ersten Album einen enormen Erfolg. Das passiert nicht jeder Band. Von daher würde ich auch sagen, dass das zweite Album immer eine Weiterentwicklung darstellt. Und ich glaube nicht, dass wir ein One-Album-Wonder sein werden. Von daher ist es einfach nur wichtig für uns, am Ball zu bleiben.

AN.de: Es haben vor Kurzem recht erfolgreiche und schnell anerkannte Bands neue Alben veröffentlicht, wie z.B. Bloc Party und Clap Your Hands, die ihren Stil leicht verändert haben. Bei euch hatte ich das Gefühl, dass es insgesamt radiokompatibler geworden ist. Wie seht ihr das?

Whitey: Oh, ja, das stimmt schon.

Nick Hodgson: Wir haben nicht wirklich entschieden, ein Radiotaugliches Album zu schreiben, allerdings sind wir in der Zwischenzeit schon deutlich besser an unseren Instrumenten geworden. Ich glaube, dass die neuen Songs besser sind als die vom ersten Album. Außerdem ist es doch so, dass die Radiostationen schon Wert darauf legen, gute Songs zu spielen.

Whitey: Man darf dabei allerdings nicht vergessen, dass wir einen Indie-Background haben und da fällt die Balance manchmal nicht ganz leicht, denn wir wollen nicht als Popband bezeichnet werden und wollen auch keine sein. Manchmal kollidiert das schon mit der Tatsache, dass wir gute Songs schreiben, die einfach auch catchy sind.

Nick Hodgson: Wir wollen nicht zum Mainstream gehören und wir wollen auch keine Mainstreamsongs schreiben. Wir schreiben nun mal Songs, die den Leuten gefallen.

Whitey: Wenn die Leute uns im Radio hören, denken sie trotzdem, dass es etwas anderes ist.

Nick Hodgson: Die Tatsache, dass deine Platte häufig gekauft wird, heißt noch lange nicht, dass du Mainstream-Mucke machst. Ich glaube z.B. kaum, dass Beatles, Led Zeppelin oder die Stones middle of the road sind.

AN.de: Ihr habt immerhin drei Millionen Platten verkauft und habt versucht, selbstironisch damit umzugehen. Auf einer Pressekonferenz hieß es von eurer Seite: „we should be snourting coke off naked girls´ bodies.”

Whitey: Na, ja, wir versuchen natürlich schon mit den Bildern zu spielen, die man von erfolgreichen Musikern hat. Das eine wird erwartet und das andere ist die Realität. Ich erinnere mich dunkel an die Szene und ich meine, das war in Frankreich. Aber es gab tatsächlich Leute, die diesen Witz nicht verstanden.

AN.de: Wie sehen denn die ersten Stimmen zu dem Album aus?

Whitey: Ich habe bis jetzt so vier bis fünf Reviews gelesen und nur ein Journalist hat bis jetzt die Kaiser Chiefs an sich und das Album wirklich verstanden. Wir fühlen uns da manchmal schon recht missverstanden.

AN.de: Ihr bekommt ja auch genug Anerkennung von anderen Seiten. Was für ein Gefühl ist es, wenn das halbe Stadion einen Song von euch in veränderter Version singt: „Oh my god we can´t believe it, we´ve never been this good away from home!“

Nick Hodgson: Man, das ist wirklich großartig! Sie singen das zwar normalerweise in Leeds, aber auch in anderen Stadien. Das ist genau der Sarkasmus, den wir auch in unseren Songs haben und wenn eine Mannschaft normalerweise dermaßen schlecht ist und dann plötzlich auswärts gewinnt, singen sie diesen Song.

Whitey: Das gibt es doch noch so einen! Moment! (fängt an über die Melodie von Go West! der Pet Shop Boys zu singen) We´re shit and we´re still beating you!

AN.de: Warum habt ihr eigentlich entschieden, dass Album in eurer Heimat aufzunehmen und nicht, wie viele andere Bands auch, das Weite zu suchen, um in einer neuen Umgebung sich voll auf die Songs zu konzentrieren?

Nick Hodgson: Das war eine ganz bewusste, private Entscheidung. Wir wollten nach Hause gehen können, wann wir wollten, wie wir wollten und nicht für Wochen unterwegs sein, nur um das Album einzuspielen.

AN.de: Ihr habt einen Song auf eurem Album mit dem Titel Highroyds, welches eine Psychiatrische Einrichtung gegenüber eurer alten Schule war…

Whitey: …ja, das war eine Einrichtung, die in einem alten, im viktorianischen Stil erbautem Haus und das war recht spooky. Manchmal sind wir dort nachts auf dem Gelände herumgeschlichen. Im Prinzip geht es eher um einen Blick zurück auf unsere Kindertage. Die Strophen drehen sich um die Vergangenheit und der Chorus handelt vom Hier und Jetzt. Jetzt wird´s kompliziert … Wenn du lange Zeit die Leute, mit denen du auf der Schule warst, triffst, weil sie gehört haben, dass du in einer Band spielst, treten sie wieder an dich heran. Das ist schon ein paar Mal passiert und mir gefällt´s. Mh, verstehst du was ich meine?

Nick Hodgson: Na, ja, ich glaube, meine ehemaligen Mitschüler wissen nicht, dass ich in einer Band spiele.

AN.de: Wieso habt ihr euer Album Yours Truly, Angry Mob genannt?

Whitey: Dieser Satz fiel in einer Unterhaltung. Mein Gegenüber sagte plötzlich: „Yours truly, angry mob!“ In diesem Moment wusste ich, dass ich das für irgendetwas nutzen kann. Ich schrieb diesen Satz in meinen Notizblock, da dieser so provokativ war und viel Raum für Interpretationen lässt.

AN.de: Wie denkt ihr darüber, dass neuerdings Pre-Listening-Sessions veranstaltet werden, um den Journalisten neue Alben im Schnellverfahren vorzuspielen? Im jetzigen Fall war es so, dass ich auf einer Session für euer neues Album war und nur zweimal Yours Truly, Angry Mob vor diesem Interview hören konnte.

Nick Hodgson: Das ist die Sache der Plattenfirma und da sind wir nicht involviert. Man merkt allerdings schon, dass der Sicherheitsgedanke immer größer geschrieben wird und das ist auch gut so. Es genügend Journalisten, die die erhaltenen CD rippen und dann ins Netz stellen. Hey, das ist unsere Miete, unser Geld! Ich gehe ja auch nicht zum Bauern, klaue dem die Eier und biete sie zum Verkauf an und schenke sie jedem, der an meiner Tür klopft.

Whitey: Wir haben das Album im Oktober aufgenommen und wir haben uns da schon gedacht, dass, wenn bis Weihnachten keine Files im Internet auftauchen, wir es fast geschafft haben. Es ist jetzt Februar und es sind immer noch keine Files aufgetaucht und das ist wirklich hervorragend.

AN.de: Das stimmt. Aber es sind nicht alles schwarze Schafe und es würde es erleichtern, ein Interview zu führen, wenn man mit dem neuen Material vertrauter sein würde. Es gab auch ein Beispiel aus der jüngsten Vergangenheit, als die Band Brand New ihr just aufgenommenes Album im Netz wiederfand und zehn von zwölf Stücken noch einmal neu schrieb und aufnahm. Was würdest ihr in so einem Fall machen?

Whitey: Puh, das würden wir wohl nicht machen. Dafür hat alles dann doch zuviel Zeit, Arbeit und Energie gekostet.

Nick Hodgson: Was wir tun ist, dass wir einige Dummies in Netz stellen, um die Downloader mit Fakes zu entnerven. Es stehen bereits tausende von Kaiser Chiefs Files und Albums im Netz, die nicht wirklich existieren, die einfach leer sind.

Whitey: Ist doch clever, oder?

AN.de: Macht ihr das wirklich?

Whitey: Nun, nicht höchstpersönlich, aber das machen andere für uns, da wir auch nicht die Zeit dafür haben und die großen Computerexperten sind.

Nick Hodgson: Außer Peanuts (Nick Baines, Anm. d. Verf.), der hatte mal eine Computerfirma und der ist wirklich ein Crack in dieser Hinsicht.

AN.de: Ihr spielt heute Abend das Einslive Radiokonzert. Was können wir erwarten?

Whitey: Eine gute Mischung! Wir werden acht neue Songs spielen, da wir erstens noch nicht alle Songs live spielen können und zweitens, weil wir unser Publikum nicht mit Material langweilen wollen, dass es noch nicht kennt und eine gute Show liefern.

Nick Hodgson: Weißt du was hervorragend ist? Wir haben nun endlich zwei Alben aufgenommen und können ein längeres Set spielen! Früher mussten wir die Gigs mit Coversongs ausfüllen, aber nun können wir über anderthalb Stunden mit eigenem Material arbeiten.

Skyscraper